Info für Standbetreiber

Der Markt lockt viele Besucher nach Brunnen und bietet ein attraktives Rahmenprogramm mit vielen geladenen Guuggenmusiken (Auftritte ab 10.00 Uhr). Während dem Tag wird eine Guugger-Olympiade durchgeführt. In der Kaffeehütte wird bis 01.00 Uhr Live-Ländlermusik geboten. Am Abend sind die Kaffeehütte, eine Bar und ein Festzelt auf dem Gelände für fasnächtliche Gäste in Betrieb.

Die Preise für die Marktstände werden ganz bewusst sehr tief gehalten (siehe Konditionen). Den Markt verstehen wir als Dienstleistung für alle Fasnächtler und als Beitrag an das Fasnachtsleben der Zentralschweiz. Verpflegungsstände bezahlen jedoch einen höheren Preis.

Es besteht die Möglichkeit, auch am Abend (bis 02.00 Uhr) noch präsent zu sein (gleicher Preis).

Die gemieteten Marktstände müssen bis 18.30 Uhr geräumt sein!

Die Masse der Marktstände betragen 3 x 1,1 Meter.

Die Marktstände verfügen über ein Dach. Für weiteren Schutz gegen Regen, Schnee und Kälte ist jeder selbst verantwortlich.

Selbstverständlich ist es auch möglich, mit eigenen Ständen, Zelten etc. teilzunehmen. Dafür müssen aber die Masse angegeben werden.

Parkplätze stehen hinter dem Marktgelände zur Verfügung (siehe Anfahrt).

Falls mehr als 220 V Strom benötigt wird, bitte vermerken.

Die Standbetreiber sind selber verantwortlich für die Einhaltung der gesetzlichen Vorgaben von Lebensmitteln, Alkohol und Jugendschutz.

 

Wir freuen uns auf viele altbekannte und auch neue Marktteilnehmer.

Konditionen

Standplatz mit Marktstand: 50 Franken (3 x 1,1 Meter, mit Dach)

Standplatz leer - pro Laufmeter: 10 Franken

Standplatz mit Gastrobewilligung: 200 Franken

Stromanschluss (220 V): 50 Franken

Nach Eingang der Anmeldungen werden eine Bestätigung und die Rechnung zugestellt, welche im Voraus zu begleichen ist.

Verkauf von Getränken ist durch eine genrelle Bewilligung für alle Teilnehmer geregelt.

Bei Fragen...